Kokosjoghurt mit Früchten

Eine leckere Joghurtspeise ist Kokosjoghurt mit frischen Früchten. Je nach Saison passen fruchtige Beeren oder süße Erdbeeren, aber auch Steinobst toll dazu.
5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)
Kokosjoghurt mit Früchten
  • Port: 2
  • Zeit: 5 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 282
  • KH: 13 g
  • E: 11 g
  • F: 21 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Abtropfsieb, 1 Schneebesen, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 100 ml Kokosmilch
  • 200 g Joghurt, nach griechischer Art
  • 100 g Quark, Magerstufe
  • 1 TL Agavendicksaft nach Bedarf
  • 30 g Himbeeren
  • 30 g Erdbeeren
  • 20 g Heidelbeeren
  • 20 g Brombeeren
  • 1 Stängel Minze

Zubereitung

  1. Kokosmilch, Joghurt und Quark in einer Schüssel gut verrühren • Kokosjoghurt nach Belieben mit Agavendicksaft oder einem anderen Süßungsmittel süßen.
  2. Beeren waschen und abtropfen lassen • Erdbeeren entkelchen und zu große in Stücke schneiden • Kokosjoghurt in zwei Schälchen füllen und mit den Beeren zusammen servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.