Kidney Bohnen Salat mit Avocado und Koriander

Ein gelungener Salat mit Kidney Bohnen, Avocado und Koriander lädt zu einer genussvollen Mittagspause ein. Auch als Gericht zum Abendessen sehr lecker.
5.0/5 Bewertung (6 Stimmen)
Kidney Bohnen Salat mit Avocado und Koriander
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 562
  • KH: 41 g
  • E: 11 g
  • F: 39 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Küchensieb, 1 Schneebesen, 1 Pfanne, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Bohnen und Mais in ein Sieb gießen und unter fließendem Wasser abspülen, dann abtropfen lassen • Limette abwaschen und halbieren • Eine Hälfte in Spalten schneiden, die andere Hälfte auspressen • Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  2. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen • Avocado in mundgerechte Stücke schneiden • Eine Limettenspalte über den Avocadostücken auspressen, damit sich das Fruchtfleisch nicht braun verfärbt.
  3. Paprika waschen und halbieren, dann die Kerne und Trennwände entfernen • Paprika in dünne Streifen schneiden • Tortilla/Wrap zusammenlegen und in dünne Streifen schneiden • Alle vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben, mit frisch geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und durchrühren.
  4. Für das Dressing Kokosmilch, Limettensaft, flüssigen Honig und Ingwer in einer Schüssel verrühren • Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken • Salat auf zwei Teller geben und zusammen mit dem Dressing und den Limettenspalten servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Besonders lecker schmecken selbstgemachte Wraps anstatt der fertigen Tortilla aus der Packung. Zum Wrap Rezept

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.