Gegrilltes Rib-Eye-Steak mit selbstgemachter Kräuterbutter

Es geht doch nichts über ein gutes Stück Fleisch. Rib-Eye-Steaks zeichnen sich durch einen hohen Fettgehalt aus und bleiben so auch nach dem Grillen saftig.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Gegrilltes Rib-Eye-Steak mit selbstgemachter Kräuterbutter
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 819
  • KH: 1 g
  • E: 47 g
  • F: 70 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Schüssel, 1 Grillzange, 1 Pfanne, 1 Holzkohle Grill, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Fleisch waschen und trocken tupfen, dann mit Öl, Salz und Pfeffer von beiden Seiten einreiben und mindestens 15 Minuten abgedeckt ruhen lassen • Kräuter waschen und trocken schütteln.
  2. Für die Kräuterbutter die Gartenkräuter waschen und trocken schütteln, dann die Blätter vom Stiel abzupfen und fein hacken • Butter, Kräuter sowie etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen.
  3. Kräuterbutter abschließend noch einmal mit Salz abschmecken, dann mittig auf etwas Frischhaltefolie geben und zu einer Rolle einrollen • Die eingerollte Kräuterbutter bis zum Verzehr in den Gefrierschrank legen.
  4. Das Rib-Eye-Steak auf den heißen Grill legen und die Kräuter auf das Fleisch legen • Sobald das Fleisch Röststreifen hat, wenden und die Kräuter wieder oben drauf legen.
  5. Wenn das Fleisch von beiden Seiten gut gebräunt ist, von der direkten Hitze nehmen und auf dem Grill bei indirekter Hitze noch kurz ruhen lassen.
  6. Gegrilltes Rib-Eye-Steak auf ein Brett legen • Kräuterbutter aus dem Gefrierfach nehmen und in Scheiben schneiden • Fleisch mit selbstgemachter Kräuterbutter sodann gleich servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.