Gebratenes Gemüse mit frischen Kräutern

Ein schnelles vegetarisches Low Carb Gericht mit frischen Kräutern und viel Gemüse. Kann auch gut mit Gemüse der Saison zubereitet werden.

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Gebratenes Gemüse mit frischen Kräutern
  • Port: 2
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 212
  • KH: 22 g
  • E: 7 g
  • F: 10 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Abtropfsieb, 1 Küchenwaage, 1 Bräter, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 300 g Zucchini
  • 200 g Tomate/n
  • 1 mittlere Paprika frisch rot
  • 1 mittlere Paprika frisch gelb
  • 1 mittlere Paprika frisch grün
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauch Zehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Stängel Thymian, frisch
  • 4 Stängel Petersilie
  • 1 Prise Meersalz (Fleur de sel)
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Gemüse und Kräuter waschen und abtropfen lassen • Paprika halbieren und die Kerne und Trennwände entfernen • Paprika in Streifen schneiden • Zucchini in Stücke schneiden • Schalotten und Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und Schalotten mit Knoblauch anschwitzen • Paprika und Zucchini dazugeben und mit braten • Petersilie grob hacken • Thymianblättchen vom Stiel streifen.
  3. Kräuter und Tomaten zur Pfanne geben und durchmischen • Gemüse bissfest garen • Gebratenes Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, auf zwei Teller geben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.