Beeren-Bowl mit Nüssen

Eine fruchtig beerige Bowl zum Frühstück macht dich wach und munter. Low Carb Müsli oder auch gehackte Nüsse geben der Bowl etwas Crunch.
5.0/5 Bewertung (5 Stimmen)
Beeren-Bowl mit Nüssen
  • Port: 1
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 275
  • KH: 34 g
  • E: 6 g
  • F: 11 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Stabmixer, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 120 g Himbeeren
  • 30 g Heidelbeeren
  • ½ Apfel
  • 50 g Banane
  • 30 g Vitalmüsli
  • Trinkwasser nach Bedarf

Zubereitung

  1. Apfel und Beeren waschen und abtropfen lassen • Apfel entkernen und in Scheiben schneiden, ein paar davon für das Topping beiseite legen • Ebenso ein paar Beeren für das Topping beiseite legen.
  2. Die restlichen Apfelstücke, Beeren und die Banane mit 150 ml Wasser in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren • Nach Bedarf noch etwas Wasser dazugeben, dann das Püree in eine Schüssel füllen.
  3. Beeren-Bowl nun mit dem nussigen Low Carb Müsli oder alternativ nur mit gehacken Nüssen, Apfelscheiben und Beeren belegen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.