Überbackene Champignons

Champignons lassen sich prima befüllen und im Ofen gratinieren. Gemüse eignet sich hervorragend als Füllung der leckeren Pilze.
3.8/5 Bewertung (36 Stimmen)
Überbackene Champignons
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 245
  • KH: 5 g
  • E: 17 g
  • F: 17 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bratpfanne, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Champignons putzen und trockene Stielenden abschneiden • Champignonsstiele vorsichtig herausdrehen und beiseite legen • Champignons auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  2. Champignonstiele grob hacken • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden • Paprika in kleine Würfel schneiden • Rosamarin abspülen und fein hacken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Champignonstiele darin anbraten • Paprika dazugeben, kurz durchschwenken, dann Hitze reduzieren • Frühlingszwiebel und Frischkäse dazugeben und verrühren.
  4. Frischkäsemischung in eine Schüssel füllen, Paprikapulver und Rosmarin hineinrühren und mit Salz und Pfeffer würzen • Frischkäsemischung in die Champignons füllen und mit Gouda bestreuen • Pilze im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Umluft für etwa 15 Minuten garen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan