Spiegeleier und Speck

Spiegeleier sind ein Gericht, das zu jeder Tageszeit passt. Abends sollte es nicht zu spät gegessen werden, damit der Speck gut verdaut werden kann.
3.9/5 Bewertung (27 Stimmen)
Spiegeleier und Speck

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Paprikas in Stücke schneiden • Petersilie grob hacken • Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und Bacon knusprig von beiden Seiten braten • Bacon aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchenkrepptuch abtropfen lassen.
  2. Eier in der gleichen Pfanne aufschlagen und Paprika dazugeben • Eier würzen und bei mittlerer Hitze braten • Bacon auf einen Teller legen, Spiegeleier obendrauf legen und mit Petersilie bestreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.