Low Carb Rezepte für Snacks

Smoothie Bowl mit Beeren, Mohn, Nüssen und Kernen
  • Kohlenhydrate: 24 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Smoothie Bowl mit Beeren, Mohn, Nüssen und Kernen

Bowls sind ein klasse Low Carb Frühstück und können ganz nach den eigenen Vorlieben dekoriert werden - egal, ob Nüsse, Kerne oder Früchte.

Müsli mit Granatapfelkernen, Mandeln und Joghurt
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zeit: 15 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Müsli mit Granatapfelkernen, Mandeln und Joghurt

Ein schokoladiges Frühstück hebt die Stimmung - am besten mit selbst gemachtem Schokojoghurt, fruchtigen Granatapfelkernen und gerösteten Haferflocken.

Selbstgemachter Zitronentee mit Basilikum
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Selbstgemachter Zitronentee mit Basilikum

Wenn du das Verlangen nach einer köstlichen Erfrischung hast, probiere unseren selbstgemachten Zitronentee mit Basilikum.

Beeren Smoothie
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Beeren Smoothie

Schnell und lecker passt dieser fruchtige Smoothie auf jeden Fall zu deinem Frühstück. Frische Beeren enthalten viele Vitamine und wenig Kohlenhydrate.

Erdbeer Eis mit Himbeeren
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Zeit: 10 min + 4 h
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Erdbeer Eis mit Himbeeren

Dieses tolle Low Carb Beeren Eis mit nur 3 Zutaten schmeckt wunderbar leicht und frisch. Ganz einfach schnell zubereiten, Gefrierzeit abwarten und genießen.

Buttermilcheis mit Erdbeeren
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Zeit: 10 min + 4 h
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Buttermilcheis mit Erdbeeren

Eis mit Buttermilch und Erdbeeren passt prima in die Low Carb Ernährung und kann bedenkenlos geschleckt werden. Erfrischend leicht und nicht zu süß - so köstlich.

Buttermilch-Erdbeereis mit Chiasamen
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Zeit: 10 min + 4 h
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Buttermilch-Erdbeereis mit Chiasamen

Ein leckeres Eisrezept ganz ohne zusätzliche Süße. Die fruchtigen Erdbeeren harmonieren prima mit der Buttermilch-Joghurt-Mischung.

Himbeer-Smoothie
  • Kohlenhydrate: 12 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Himbeer-Smoothie

Besonders frische, reife Himbeeren haben einen tollen Geschmack. Der Himbeer-Smoothie kann prima als erste Mahlzeit zum Frühstück getrunken werden.

Tomatensalat mit Avocado, Gurke und Kräutern
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Tomatensalat mit Avocado, Gurke und Kräutern

Frische Zutaten ergeben einen leckeren Tomatensalat. Avocado und Gurke passen prima zu den fruchtigen Tomaten und Zwiebeln sorgen für die nötige Schärfe.

Selbstgemachter Eistee mit Zitrone und Minze
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Selbstgemachter Eistee mit Zitrone und Minze

Selbstgemachter Eistee ist erfrischend und enthält keine ungesunden Zucker- oder Süßstoffe. Und du kannst deinen Eistee ganz nach deinen Vorlieben verfeinern.

Erdbeer-Buttermilch-Eis
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Zeit: 10 min + 4 h
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Erdbeer-Buttermilch-Eis

Eis ist natürlich auch in der Low Carb Ernährung eine tolle und willkommende Erfrischung. Im Handumdrehen kannst du dir dein Eis selbst zubereiten und genießen.

Möhren-Orangen-Ingwer Saft
  • Kohlenhydrate: 19 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Möhren-Orangen-Ingwer Saft

Viel Power bringt der Möhren-Orangen-Ingwer Saft und versorgt dich mit gesunden Vitalstoffen. Frisch zubereitet für den Morgenkick oder als trinkbarer Snack zwischendurch.

Chia-Pudding mit Früchten und Mandeln
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Zeit: 15 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Chia-Pudding mit Früchten und Mandeln

Der Power Pudding in der Low Carb Küche: Chia-Pudding mit frischen Früchten und Mandeln schmeckt einfach köstlich.

Obstsalat mit Aprikosen und Melone
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zeit: 15 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Obstsalat mit Aprikosen und Melone

Ein fruchtiger Obstsalat mit saisonalen Früchten kommt gut zum Low Carb Frühstück oder als frische Mittagsmahlzeit.

Paleo-Apfel-Muffins
  • Kohlenhydrate: 12 g
  • Zeit: 60 min
  • Schwierigkeit: normal

Paleo-Apfel-Muffins

Leckere Muffins mit wenig Kohlenhydraten, dafür viel Eiweiß und der natürlichen Süße von fruchtigen Äpfeln schmecken besonders zum Frühstück klasse.

Kirsch-Joghurt Bowl mit Kokos und Kakao Nibs
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Kirsch-Joghurt Bowl mit Kokos und Kakao Nibs

Obst ist bei Low Carb kein Tabu, sondern zählt mit zur Grundlage einer gesunden, ausgewogenen Ernährung. Kirschen passen daher gut zum Frühstück.

Grüner Smoothie mit Sellerie
  • Kohlenhydrate: 28 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Grüner Smoothie mit Sellerie

Ein gesunder grüner Smoothie mit Sellerie und Spinat schmeckt dank der süßen Komponente von Apfel und Dattel einfach köstlich. Eine richtige Vitaminspritze.

Frischkäse-Bowl mit Erdbeeren und Banane
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frischkäse-Bowl mit Erdbeeren und Banane

Besonders an warmen Tagen ist die Frischkäse-Bowl mit Erdbeeren und Banane zum Low Carb Frühstück beliebt. Zitrone und Minze geben viel Frische.

Kirsch-Smoothie
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Kirsch-Smoothie

Ein fruchtiger Kirsch-Smoothie passt jetzt prima zum Frühstück oder als Frischekick in der Mittagspause. Außerhalb der Saison kann man auf tiefgekühlte Kirschen zurückgreifen.

Rotkohl-Apfel-Salat
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Rotkohl-Apfel-Salat

Ein feiner Salat mit einer süß-säuerlichen, und durch Radieschen und Zwiebel zudem leicht scharfen Note. Ein richtiges Geschmackserlebnis in Rohkostqualität.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.