Rote Linsensuppe mit Ingwer und Kräutern

Eine warme Suppe tut uns gut. Rote Linsen eignen sich prima in einer leckeren Suppe oder auch für Salate.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Rote Linsensuppe mit Ingwer und Kräutern
  • Port: 4
  • Zeit: 90 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 270
  • KH: 33 g
  • E: 15 g
  • F: 8 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Kochtopf, 1 Schüssel (edelstahl), 1 Küchenwaage, 1 Messbecher, 1 Kochlöffel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Zum Aktivieren der Linsen diese in eine Schüssel mit Wasser und etwas Salz geben und über Nacht so stehen gelassen • Durch das Wasser beginnen die Linsen zu keimen und enthalten noch mehr Vitalstoffe • Linsen anschließend gut abspülen.
  2. Schalotten schälen und fein würfeln • Möhre schälen und in Stücke schneiden • Paprika in Stücke schneiden • Ingwer schälen und fein reiben • Kräuter waschen, abtropfen lassen und fein hacken.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und Schalotten anbraten • Möhre, Paprika und Ingwer dazugeben und mit anbraten • Tomatenmark dazugeben und mit dem Gemüse verrühren • Alles mit Fond ablöschen und aufgießen • Suppe für etwa 10 Minuten einkochen lassen.
  4. Linsen zur Suppe geben und mit Wasser auffüllen • Gewürze dazugeben und Suppe für mehrere Minuten weiter köcheln lassen • Zum Schluss Kräuter dazugeben und verrühren • Suppe auf 4 tiefe Teller geben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.