Käsebällchen

Leckere Bällchen aus Ricotta und Gewürzen sind ein toller Snack, eine ganz besondere Vorspeise und praktisch als Low Carb Finger Food to go.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Käsebällchen
  • Port: 20
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 41
  • KH: 1 g
  • E: 3 g
  • F: 3 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Mörser, 1 Schüssel, 1 Reibe (Zesten), 1 Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Schnittlauch, Chilischote und Kapern fein hacken • Fenchelsamen, Salz und Pfeffer bei Bedarf im Mörser zerstoßen • Parmesan fein reiben und mit Ricotta verrühren • Die zerstoßenen und gehackten Zutaten und die Senfkörner vermischen und alles auf einem Teller verteilen.
  2. Käsemischung mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen formen und in der Gewürzmischung wälzen • Bällchen auf einen großen Teller legen und abgedeckt für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen • Käsebällchen können so gut durchziehen und werden fester.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan