fbpx

Scharfe Hähnchenbruststreifen auf Sommersalat

Sommerzeit ist Grillzeit. Knackig frischer Salat mit buntem Gemüse und gegrilltem Hähnchen ist ein tolles Low Carb Gericht.

4.3/5 Bewertung (9 Stimmen)
Scharfe Hähnchenbruststreifen auf Sommersalat
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 330
  • KH: 8,2 g
  • E: 38,2 g
  • F: 15,3 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Salatschleuder, 1 Salatschüssel, 1 Küchenwaage, 1 Grillzange, 1 Grillpfanne, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Romasalat
  • 50 g Feldsalat
  • 100 g Salatgurke
  • 2 Tomaten
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 1/2 orange Paprika
  • 6 Radieschen
  • 3 - 4 Stängel Petersilie
  • Chiliflocken
  • Pfeffer
  • Himalaya Salz
  • 3 EL Kokosöl

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und abtropfen lassen • Salat waschen und mit Salatschleuder trocknen • Feldsalatblätter abzupfen und Romasalat klein schneiden • Gurke längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Paprikas oberhalb am Stiel aufschneiden, entkernen und im Ganzen jeweils in große Ringe schneiden • Möhre schälen und in Scheiben schneiden • Stielansatz bei Radieschen entfernen und in Scheiben schneiden • Tomaten achterln • Alles in eine große Salatschüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und durchmischen.

  3. Hähnchenbrust waschen, trocknen und in etwa gleichgroße Stücke schneiden • Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen • Kokosöl in einer Grillpfanne erhitzen und Hähnchenstücke darin scharf anbraten, dann umdrehen und Hitze reduzieren (alternativ Hähnchen direkt auf dem Grill draußen braten) • Fleisch mit Chiliflocken bestreuen und gar braten.

  4. Salat auf zwei Tellern anrichten, heiße Hähnchenstücke drauf verteilen und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.