Salat mit Rindersteak und Chimichurri-Sauce

Ein leckerer Salat mit der mediterranen Chimichurri-Sauce schmeckt einfach köstlich. Zart rosanes Rindersteak passt besonders gut dazu.
4.4/5 Bewertung (10 Stimmen)
Salat mit Rindersteak und Chimichurri-Sauce

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Stabmixer, 1 Schüssel, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Küchenwaage, 1 Zitronenpresse, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Reibe, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen, in der Salatschleuder trocknen und dann klein zupfen • Tomaten und Gurken waschen und abtropfen lassen • Gurken in Scheiben schneiden • Zwiebel schälen und in Ringe schneiden • Käse in Würfel schneiden • Alles in eine Salatschlüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermischen.
  2. Für die Chimichurri-Sauce Kräuter waschen und trocken schütteln • Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken • Limette heiß abwaschen, trocknen und mit der Reibe Zesten abreiben • Limette dann halbieren und auspressen • Chilischote halbieren, Kerne und Trennwände entfernen und in Stücke schneiden.
  3. Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse ausdrücken • Zwiebel schälen und fein würfeln • Kräuter, Limettenabrieb und -Saft, Knoblauch, Zwiebel, Chilischote und 100 ml Olivenöl in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren • Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben • Das Lorbeerblatt zur Sauce geben und diese ziehen lassen.
  4. Rindersteaks waschen und trocknen • Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und Steaks von beiden Seiten für wenige Minuten scharf anbraten • Steaks aus der Pfanne nehmen und in Streifen schneiden • Salat auf zwei Tellern anrichten und Steaks und Chimicurri-Sauce darauf verteilen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.