Salat mit Avocado und Hähnchenfleisch

Frischer Salat, leckere Avocado und zartes Hähnchenfleisch ergeben eine köstliche Mahlzeit für die Low Carb Ernährung.
4.1/5 Bewertung (12 Stimmen)
Salat mit Avocado und Hähnchenfleisch

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschleuder, 1 Pfanne, 1 Grillzange, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Radicchio und Feldsalat waschen und in der Salatschleuder trocknen • Radicchio in Stücke schneiden • Gurke waschen, trocknen und in Scheiben schneiden • Tomaten waschen und halbieren • Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. Alle vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen • 1 EL Olivenöl über den Salat träufeln, nochmals durchmischen und auf zwei Teller geben • Avocado halbieren und den Kern entfernen • Avocadofruchtfleisch aus der Schale lösen und es in dünne Scheiben schneiden • Je eine Avocadohälfte auf den Teller geben.
  3. Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen • 1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Fleisch goldbraun braten, dabei mehrmals wenden • Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen, dann auf ein Brett legen und in dünne Scheiben schneiden • Fleisch zum Salat geben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.