Couscous Salat mit Bohnen, Paprika und Kräutern

Couscous lässt sich ganz einfach ohne viel Mühe zubereiten. So hat man schnell ein leckeres Gerichte mit Gemüse und Kräutern zubereitet.
4.8/5 Bewertung (6 Stimmen)
Couscous Salat mit Bohnen, Paprika und Kräutern
  • Port: 3
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 219
  • KH: 25 g
  • E: 5 g
  • F: 11 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Kochtopf, 1 Küchensieb, 1 Reibe (Zesten), 1 Zitronenpresse, 1 Küchenwaage, 1 Schüssel, 1 Dosenöffner, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Couscous in eine große Schüssel geben und mit heißem Fond übergießen • Couscous für etwa 10 Minuten ziehen lassen, zwischendurch mehrmals durchrühren • Bohnen in ein Sieb abgießen, unter fließendem Wasser abspülen und dann abtropfen lassen.
  2. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden • Kräuter hacken • Avocadoöl, frisch geriebene Muskatnuss, Chiliiflocken, Salz und Pfeffer zum Couscous geben und durchrühren • Zitronensaft und Kräuter dazugeben und verrühren.
  3. Bohnen zuletzt zum Salat geben und alles vorsichtig durchrühren, so dass die Bohnen dabei nicht zerbrechen • Couscous Salat noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan