Omelette mit Gewürzgurke und Frühlingszwiebel

Ein schnelles Omelette mit Gewürzgurke und Frühlingszwiebel passt prima zu jeder Low Carb Mahlzeit.
3.7/5 Bewertung (6 Stimmen)
Omelette mit Gewürzgurke und Frühlingszwiebel

Zutaten

Zubereitung

  1. Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben • Etwas Salz und Pfeffer dazugeben und alles mit der Gabel verrühren • Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und das Olivenöl hineingeben.
  2. Die Eimischung in die Pfanne gießen und durch schwenken gleichmäßig verteilen • Omelett bei mittlerer Hitze braten • Gurke und Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden und auf das Omelette geben • Omelette zusammenklappen, auf einen Teller geben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.