Feldsalat mit Hähnchen und Sesamöl

Knackig frischer Feldsalat und frisches Gemüse schmecken mit Hähnchen und nussigem Sesamöl sehr lecker.
5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Feldsalat mit Hähnchen und Sesamöl

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Abtropfsieb, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Salate waschen und in der Salatschleuder trocknen • Radiccio in Stücke schneiden • Gurke waschen und in Scheiben schneiden • Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden • Zwiebel in Ringe schneiden.
  2. Tomaten waschen und in Stücke schneiden • Hähnchen waschen und trocknen • Grillpfanne erhitzen und mit Öl auspinseln • Hähnchen mit Kurkuma einreiben für etwa 5 Minuten grillen, dann wenden und weiter grillen.
  3. Salat und Gemüse vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen • Salat auf zwei Teller verteilen • Hähnchen mit Rosa Beeren, Salz und Pfeffer würzen und in Streifen schneiden • Fleisch zum Salat geben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan