Moqueca de Camarao - Brasilianische Garnelen Suppe

Moqueca ist eine typische brasilianische Suppe, die langsam mit Kokosmilch und Annatto Pulver gekocht wird.

Moqueca ist eine typische brasilianische Suppe, die langsam mit Kokosmilch und Annatto Pulver gekocht wird.
3.8/5 Bewertung (23 Stimmen)
Moqueca de Camarao - Brasilianische Garnelen Suppe

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Gemüsemesser, 1 Schüssel, 1 Abtropfsieb, 1 Kochtopf, 1 Küchenwaage, 1 Reibe, 1 Kochlöffel, 1 Mörser, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 500 g Garnelen, ohne Kopf, mit Schale
  • 700 ml Kokosmilch
  • 1 Gemüsepaprika grün
  • 2 Tomate/n
  • 2 Schalotten
  • 3 Knoblauch Zehen
  • 1 Zitrone/n Bio
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz
  • 5 Stängel Koriander, frisch
  • 3 EL Kokosöl
  • 2 TL Annatto gemahlen (Pulver)

Zubereitung

  1. Paprika abspülen und fein würfeln • Tomaten abspülen, vierteln, die Kerne entfernen und fein würfeln • Knoblauch abpellen und mit dem Messerrücken zerdrücken • Schalotten abpellen und fein würfeln • Koriander abspülen, die Blätter abzupfen und bei Seite stellen • Pfeffer in einem Mörser zerstoßen.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Schalotten glasig andünsten • Knoblauch, Tomaten und Paprika zugeben und zwei Minuten unter Rühren köcheln lassen • Kokosmilch dazu geben und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und das Annatto Pulver zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

  3. 5 Minuten vor Kochende die Garnelen in den Topf geben und langsam köcheln lassen • Topf von der Kochstelle nehmen, Zitronenabrieb dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In Schälchen füllen, mit den Korianderblättern bestreuen und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.