Low Carb Frühstück mit Müsli und Banane

Ein Frühstück mit Müsli, Beeren und Banane kommt auch auf dem Low Carb Speiseplan gerne mal vor - schnell zubereitet und so lecker.
3.4/5 Bewertung (34 Stimmen)
Low Carb Frühstück mit Müsli und Banane
  • Port: 1
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 504
  • KH: 25 g
  • E: 29 g
  • F: 30 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 100 g Joghurt, Natur 1,8%
  • 100 g Quark, Magerstufe
  • ¼ Banane
  • 50 g Brombeeren
  • 50 g Kokos-Müsli
  • 10 Mandeln gehackt

Zubereitung

  1. Joghurt und Quark in einer Schüssel mischen • Beeren waschen und abtropfen lassen • Banane schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Müsli zur Joghurt-Quark-Mischung geben und die Früchte drumherum anrichten • Die gehackten Mandeln darüberstreuen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Mit einem selbstgemachten Low Carb Müsli ist das Frühstück fix zubereitet und garantiert gesund - wir machen immer gleich ein großes Glas Kokosmüsli auf Vorrat.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.