Low Carb Blumenkohlauflauf

Der Blumenkohl ist ein sehr beliebter Gemüsekohl. Die vollfleischigen Blütensproßen passen perfekt zu vielen Low Carb Rezepten.
3.5/5 Bewertung (159 Stimmen)
Low Carb Blumenkohlauflauf

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Kochtopf, 1 Kochlöffel, 1 Messbecher, 1 Schneebesen, 1 Auflaufform, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren und eine Hälfte fein würfeln • Blumenkohl in Röschen teilen, den Stiel schälen und in dünne Scheiben schneiden • Zwiebeln leicht mit Butter andünsten • Blumenkohl dazugeben und anschließend mit Gemüsefond auffüllen.
  2. Milch, Eier, Fünf-Gewürze-Pulver, Salz und Pfeffer in einen Messbecher geben und verquirlen • Milch-Ei-Mischung in den Topf geben und alles 3 - 5 Minuten köchlen lassen.
  3. Alles in eine Auflaufform geben, mit dem geriebenen Mozarella bestreunen und dann für 20 Minuten im Ofen, bei etwa 200°C, goldbraun backen.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet