Linsensalat mit roten Zwiebeln und Cashewkernen

Ein leckerer Salat mit braunen Berglinsen, Tomaten, Zwiebeln und Cashewkernen. Frische Kräuter geben eine feine Note.
5.0/5 Bewertung (5 Stimmen)
Linsensalat mit roten Zwiebeln und Cashewkernen
  • Port: 1
  • Zeit: 30 min
  • Status: normal
  • kcal: 428
  • KH: 41 g
  • E: 20 g
  • F: 18 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Die braunen Berglinsen in einen Topf mit viel Wasser geben und waschen, dann abgießen • Linsen in ausreichend Salzwasser aufkochen und dann bei geringer Hitze 20 - 25 Minuten köcheln lassen, so dass sie noch Biss haben.
  2. Salatblätter waschen und abtropfen lassen, dann klein schneiden • Tomaten waschen und vierteln • Zwiebel pellen und in dünne Ringe schneiden.
  3. Gurke schälen und in Stücke schneiden • Kräuter waschen und trocken schütteln • Petersilie hacken • Basilikumblättchen vom Stiel zupfen • Cashewkerne grob hacken.
  4. Bei den Linsen das Wasser abgießen • Den Topf dann noch einmal mit kalten Wasser füllen, damit die Linsen etwas runterkühlen und abgießen.
  5. Linsen, Salat, Tomaten, Gurke, Zwiebel und Kräuter in eine Salatschüssel geben • Balsamico, Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer dazugeben und alles durchmischen • Linsensalat auf einen Teller geben und die Cashewkernen darüberstreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.