Leichter Salat mit Thunfisch und Oliven

Ein leichter Salat mit Thunfisch und Oliven - im Nu zubereitet und so lecker. Der Salat lässt sich auch prima für unterwegs mitnehmen.
4.1/5 Bewertung (16 Stimmen)
Leichter Salat mit Thunfisch und Oliven

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschleuder, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und in der Salatschleuder trocknen • Zu große Salatblätter in Stücke zupfen • Tomaten waschen und halbieren • Zwiebel schälen und in Ringe schneiden • Thunfischdose nur ein Stück öffnen und den Saft abgießen, dann den Deckel komplett abnehmen.
  2. Salat, Tomaten, Zwiebel und Oliven in einer Salatschlüssel mit Olivenöl vermengen • Salat mit Salz und Pfeffer würzen und in zwei Schälchen geben, dann den Thunfisch mit der Gabel portionsweise darauf verteilen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.