Joghurt mit Superfoods, Kokos und Nüssen

Frisch zubereiteter Kiwi-Joghurt mit Leinsamen, Sesam, Kokosraspeln, Chia Samen und Nüssen passt prima ins Low Carb Frühstück.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Joghurt mit Superfoods, Kokos und Nüssen

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Stabmixer, 1 Küchenwaage, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Kiwis schälen und halbieren • Joghurt und Kiwis in einen Mixbecher geben und mit den Stabmixer fein pürieren • Kiwi-Joghurt in zwei Schüsseln geben.
  2. Leinsamen, Sesam, Kokosraspeln und Chia Samen zum Kiwi-Joghurt geben • Cashewkerne und Haselnüsse grob hacken und ebenfalls zum Kiwi-Joghurt geben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.