Grüne Bohnen mit Schweinefleisch

So gut und lecker: Frische grüne Bohnen mit Schweinefleisch und einer leicht scharf-aromatischen Tomatensauce.

So gut und lecker: Frische grüne Bohnen mit Schweinefleisch und einer leicht scharf-aromatischen Tomatensauce.
3.5/5 Bewertung (54 Stimmen)
548 Bewertungen - 4.3
Grüne Bohnen mit Schweinefleisch

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Gemüsemesser, 1 Schmorpfanne, 1 Messbecher, 1 Kochlöffel, 1 Dosenöffner, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Bohnen von den Enden und den Fäden befreien, in etwa 3 cm lange Stückchen schneiden und für 15 Min. leicht kochen • Schweinefleich in 2 cm große Würfel schneiden • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln • Chilischote waschen, Kerne und Trennwände entfernen und fein hacken.
  2. Olivenöl in eine große Schmorpfanne geben, leicht erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Chilischote und Xucker dazugeben und leicht karameliesieren lassen • Fleischwürfel dazugeben und leicht anbraten, anschließend Tomatenmark und Harissa dazugeben und alles ordentlich durchrühren, mit Meersalz und Pfeffer würzen • Mit Gemüsebrühe ablöschen, kurz einbraten und dann die restliche Brühe dazugeben, anschließend alles für 20 - 25 Minuten leicht braten lassen.
  3. Bohnen abgießen, und etwa 10 Minuten vor dem Bratende die Bohnen zum Fleisch geben • Zum Schluss noch einmal abschmecken und mit Muskat würzen • Auf Tellern anrichten und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet