Grillspieße mit Huhn, Pimientos und Pilzen

Aufgespießte Pimientos, Hähnchen und Champignons schmecken klasse und eignen sich für Pfanne und Grill.
4.1/5 Bewertung (7 Stimmen)
Grillspieße mit Huhn, Pimientos und Pilzen

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 4 Grillspieße, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzkohle Grill

Zutaten

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust in gleichmäßige Würfel schneiden • Champignons putzen und Stiele kurz abschneiden.
  2. Fleisch, Pimientos und Champignons abwechselnd auf die Spieße stecken • Gewürze in eine Schüssel geben und vermischen.
  3. Gewürzmischung auf einen großen Teller geben und die Spieße darin wenden • Spieße auf den Grill oder in die Grillpfanne legen und garen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Kommentare (1)

  • Gruner

    Gruner

    06 November 2016 um 13:39 |
    ich finde die anregungen sehr gut und freue mich auf viele gerichte die ich ausprobieren werde

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.