Gegrillte Lachstseaks

Ein Hochgenuss für den Gaumen - köstlich marinierte Lachssteaks mit einer rauchigen Note. Perfekt für die warmen Sommertage.

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Gegrillte Lachstseaks
  • Port: 2
  • Zeit: 30 + 60 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 610
  • KH: 0,9 g
  • E: 59,9 g
  • F: 40,8 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Grillzange, 1 Reibe, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. 1 Zitrone auspressen, von der zweiten Zitrone die Schale abreiben • Knoblauch schälen und fein würfeln • Minzblätter zupfen und fein hacken.

  2. Olivenöl, Zitronensaft, Zitronenzesten, Knoblauch, Minzblätter, Thymian, Chiliflocken, Salz und Pfeffer mischen.

  3. Lachssteaks waschen, entschuppen und trocken tupfen • Die Marinade in ein Gefrierbeutel geben und und die Lachssteaks darin für etwa 60 Minuten ziehen lassen.

  4. Grill anmachen und die Steaks von jeder Seite 8 - 10 Minuten grillen • Die Haut vom Fisch erst beim Servieren entfernen, so trocknet der Fische beim Grillen nicht aus.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

    Mehr Fisch Rezepte finden Sie hier »

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge