• Home
  • Rezepte
  • Gefüllte Champignons mit Käse überbacken

Low Carb Rezepte

Hier findest du die besten Low Carb Rezepte zum selber kochen

Heidelbeer-Apfel-Frühstück
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Heidelbeer-Apfel-Frühstück

Heidelbeeren sind nicht nur lecker, sie sollen sogar helfen, den Bauchumfang zu reduzieren. Bei diesen Beeren darf man also gern öfter zugreifen.
Blumenkohlnuggets mit Salat und Linsen
  • Kohlenhydrate: 45 g
  • Zeit: 25 min
  • Schwierigkeit: normal

Blumenkohlnuggets mit Salat und Linsen

Eine leckere Alternative sind Nuggets aus Gemüse. Knusprig panierte Blumenkohlröschen eignen sich besonders gut.
Hähnchenbrustfilet mit Salat, Paprika und Bulgur
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: normal

Hähnchenbrustfilet mit Salat, Paprika und Bulgur

Gebratenes Hähnchenbrustfilet mit Gemüse und einer gut sättigenden Beilage passt prima zum Mittag. Bulgur darf da auch mal genommen werden.
Linsensalat mit Apfel, Heidelbeeren und Mozzarella
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: leicht

Linsensalat mit Apfel, Heidelbeeren und Mozzarella

Berglinsen sind sehr gute Eiweiß-Lieferanten. Im Salat geben sie viel Power und eignen sich besonders mittags prima als Lunchmahlzeit.
Buntes Ofengemüse mit Salat und Dip
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: leicht

Buntes Ofengemüse mit Salat und Dip

Ein tolles Gericht mit wenig Aufwand: Das Gemüse einfach klein schneiden, im Ofen garen und mit frischem Dip und Salat servieren.
Tomate Mozzarella mit Avocado und roten Zwiebeln
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Tomate Mozzarella mit Avocado und roten Zwiebeln

Ein beliebter Klassiker mit leckerer Tomate, Avocado und Mozzarella. Zwiebel und Basilikum passen toll dazu.
Frühstücksbowl mit Apfel, Mango, Banane und Cashewkernen
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Apfel, Mango, Banane und Cashewkernen

Mit Power in den Tag starten - da macht sich eine Bowl mit frischem Obst und knackigen Cashewkernen besonders gut.
Poke Bowl mit viel Gemüse, Quinoa und Hähnchenbrust
  • Kohlenhydrate: 57 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: normal

Poke Bowl mit viel Gemüse, Quinoa und Hähnchenbrust

Bunte Power und Vielfalt in einer Schüssel mit Gemüse, Hülsenfrüchten und Hähnchenbrust. Ein Dip und Cashewkerne runden die Sache fein ab.
Rosenkohlpfanne mit Walnüssen
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Rosenkohlpfanne mit Walnüssen

Rosenkohlröschen in der Pfanne gebraten sind ein echter Leckerbissen - sie bleiben bissfest und mit Walnüssen, Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitrone schmeckt es einfach köstlich.
Bunte Gemüse Bowl mit Walnüssen und Ziegenfrischkäse
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Bunte Gemüse Bowl mit Walnüssen und Ziegenfrischkäse

Je bunter, desto mehr Vielfalt an Vitaminen und Vitalstoffen steckt im Essen. Salat in Rohkostform bietet die meisten Nährstoffe und ist sehr gesund.
Wiener Schnitzel mit Selleriepüree und Pfifferlingen
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zeit: 45 min
  • Schwierigkeit: normal

Wiener Schnitzel mit Selleriepüree und Pfifferlingen

Ein knuspriges Schnitzel mit einem Püree aus Sellerie und gebratenen Pfifferlingen ist ein tolles Low Carb Gericht.
Kürbissuppe mit Möhre, Süßkartoffel und Petersilie
  • Kohlenhydrate: 35 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: leicht

Kürbissuppe mit Möhre, Süßkartoffel und Petersilie

Perfektes Wohlfühlessen - Kürbissuppe mit Hokkaidokürbis, den man ganz leicht ohne zu schälen weiterverarbeiten kann, mit Möhre und mit Süßkartoffel.
Pfifferlinge mit frittierten Kapern und Petersilie
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: leicht

Pfifferlinge mit frittierten Kapern und Petersilie

Frische Pfifferlinge schmecken in der Pfanne gebraten einfach köstlich. Frittierte Kapern geben eine tolle Geschmacksnote.
Frühstücksbowl mit Feige, Birne und Cashewkernen
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Feige, Birne und Cashewkernen

Mit frischen Früchten startet es sich gut in den Tag. Joghurt und Getreideflocken sind eine prima Basis.
Spinatsalat mit Hähnchen, Avocado und Tomaten
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: normal

Spinatsalat mit Hähnchen, Avocado und Tomaten

Hähnchen auf frischem Spinat, mit Tomaten und Avocado schmeckt sehr lecker. Eignet sich auch prima zum Mitnehmen mit kalten Hähnchenbruststreifen.
Kürbis-Hackfleisch-Pfanne
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Zeit: 45 min
  • Schwierigkeit: normal

Kürbis-Hackfleisch-Pfanne

Ein leckeres Pfannengericht mit Kürbis, Hackfleisch, Kidneybohnen und Paprika wärmt den Magen und die Seele. Auch toll zum Vorkochen, wenn man Gäste erwartet.
Low Carb Pflaumenkompott
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zeit: 25 min
  • Schwierigkeit: leicht

Low Carb Pflaumenkompott

Ein tolles, fruchtiges Kompott für alle Low Carb Fans. Das Pflaumenkompott ist einfach und schnell aus wenigen Zutaten herzustellen und richtig lecker.
Salat mit Himbeeren, Avocado und Feta
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Salat mit Himbeeren, Avocado und Feta

Die leichte Süße und Säure der Himbeeren gibt dem Salat eine besondere Note. Feta und Avocado harmonieren gut dazu.
Salat mit Pfirsich, Rucola und Gurke
  • Kohlenhydrate: 15 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Salat mit Pfirsich, Rucola und Gurke

Der süße Pfirsich passt im Sommer prima in den Salat. Diesmal spielt die leckere Frucht sogar die Hauptrolle bei unserer Mittagsmahlzeit mit Rucola und Gurke.
Pflaumenbowl
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Pflaumenbowl

Frisch vom Baum gepflückte Pflaumen schmecken prima zum Frühstück und liefern wertvolle Vitamine. Sie unterstützen zuden eine gute Verdauung.
[12 3 4 5  >>  
Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.