Gebratener Blumenkohl mit roten Zwiebeln im Asia-Style

Frischer Blumenkohl gebraten und mit einer leckeren, leichten Soße verfeinert, schmeckt köstlich. Wer will kombiniert dazu Salat.
3.8/5 Bewertung (24 Stimmen)
Gebratener Blumenkohl mit roten Zwiebeln im Asia-Style

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Blumenkohl waschen und die Röschen vom Stiel schneiden • Zwiebel abpellen und in Stücke schneiden • Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse in ein Schälchen pressen.
  2. Sojasoße, Limettensaft und Honig zum Knoblauch in das Schälchen geben und etwas Salz und Pfeffer dazugeben • Alles miteinander verrühren.
  3. Sesamöl in der Pfanne erhitzen und die Blumenkohlröschen rundum braten • Zwiebelstücke dazugeben und mitbraten.
  4. Sobald der Blumenkohl gar ist, die angerührte Soße in die Pfanne geben und einmal kurz aufkochen lassen • Alles druchrühren und dann auf einem Teller anrichten • Petersilie hacken und dazugeben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.