Gebratene Schweinemedaillons

Ja, auch Kartoffeln dürfen sich mal in der Low Carb Ernährung gegönnt werden. Zusammen mit Schweinemedallions ein wahrer Genuss.
3.7/5 Bewertung (32 Stimmen)
Gebratene Schweinemedaillons

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bratpfanne, 1 Grillzange, 1 Kochtopf

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, wenn sie gar sind, einfach halbieren • Tomaten und Rosmarin waschen • Knoblauch halbieren.

  2. Olivenöl mit Knoblauch und Rosmarin in eine Pfanne geben und erhitzen • Darin die 4 Schweinemedaillons und die Kartoffelhälften von jeder Seite 3 - 4 Minuten braten • Tomaten etwa für 2 Minuten in die Pfanne geben und dabei öfter wenden.

  3. Jetzt alles mit Meersalz und buntem Pfeffer würzen. Wir wünschen einen guten Appetit!

    Achtung: Die strengen Low Carbler lassen einfach die Kartoffeln weg.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet