Frühstücksbowl mit Melone und Heidelbeeren

Süße Honigmelone darf man sich auch zum Low Carb Frühstück mal gönnen - man sollte es mit der Menge natürlich nicht übertreiben.
5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)
Frühstücksbowl mit Melone und Heidelbeeren

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage

Zutaten

  • 250 g Sojajoghurt
  • 100 g Honigmelone
  • 50 g Heidelbeeren

Zubereitung

  1. Honigmelone vierteln und die Kerne entfernen • Melone von der Schale und in Stücke schneiden • Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen • Joghurt in eine Schüssel füllen • Melone und Beeren dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.