fbpx

Frittata mit Spinat und Körnigen Frischkäse

Die leckere Eierspeise schmeckt mit frisch geernteten Spinatblättern, körnigem Frischkäse und feinem Parmesan besonders lecker.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Frittata mit Spinat und Körnigen Frischkäse

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Schüssel (edelstahl), 1 Schneebesen, 1 Salatschleuder, 1 Küchenwaage, 1 Reibe, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Spinat waschen und gut abtropfen lassen • Eier aufschlagen und mit Schlagsahne in einer Schüssel verrühren • Frischkäse dazugeben und etwas mit Salz und Pfeffer würzen • Alles nochmal kurz durchrühren.
  2. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Eimasse hineingeben • Spinatblätter dazugeben und die Eimasse bei mittlerer Hitze stocken lassen • Dann frisch geriebenen Parmesan über die Eimasse geben.
  3. Die Frittata in der Pfanne 15 - 20 Minuten in den 180°C vorgeheizten Ofen geben • Die fertige Frittata dann aus dem Ofen nehmen und in Stücke schneiden, nach Belieben mit etwas frisch gepressten Zitronensaft beträufeln und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.