Mangold mit Süßkartoffel und Garnelen

Salat mal anders...dieser leckere Salat mit Süßkartoffelstücken, Mangold und gebratenen Garnelen wird leicht warm gegessen.
5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Mangold mit Süßkartoffel und Garnelen
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 288
  • KH: 18 g
  • E: 25 g
  • F: 12 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Küchenwaage, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 200 g Garnelen, ohne Kopf, mit Schale
  • 100 g Süßkartoffel/n
  • 100 g Mangold roh
  • 150 g Rosenkohl
  • 50 g Grünkohl roh
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 Knoblauch Zehen
  • 2 Stängel Thymian
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 1 Prise Meersalz (Fleur de sel)
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Mangold und Grünkohl waschen und in Stücke schneiden • Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden • Rosenkohl putzen und halbieren • Knoblauch schälen und fein hacken • Kräuter waschen und abtropfen lassen • Garnelen vom Darm befreien.
  2. Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und Kräuter dazugeben • Rosenkohl und Süßkartoffel darin anbraten • Garnelen und Knoblauch hineingeben und braten • Mangold und Grünkohl dazugeben und alles garen • Kräuterstängel aus der Pfanne nehmen und Salat mit Salz und Pfeffer würzen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan