Erdbeer-Rhabarber-Schorle

Eine leckere Erfrischung aus süßen Erdbeeren, herbem Rhabarber und fruchtiger Limette. Einfach herzustellen und schnell zum Genießen!
5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)
Erdbeer-Rhabarber-Schorle

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Stabmixer, 1 Küchensieb

Zutaten

  • 100 g Erdbeeren
  • 100 g Rhabarber
  • 1 Limette roh
  • 750 ml Mineralwasser
  • nach Bedarf Minze

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und das Grüne abschneiden • Rhabarber schälen und in Stücke schneiden • Beides mit etwas Leitungswasser in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren • Das Fruchtpüree durch ein feines Sieb passieren.
  2. Das feine Erdbeer-Rhabarber-Püree in eine Glaskaraffe geben und mit Mineralwasser aufgießen • Limette waschen, abtrocknen und halbieren • Eine Hälfte in Scheiben schneiden, die zweite auspressen • Die Scheiben und den Saft zur Schorle geben.
  3. Alles durchrühren, je nach Geschmack kann die Erdbeer-Rhabarber-Schorle auch noch etwas gesüßt werden • Wer mag, kann noch ein paar Fruchtstücke und Minze hinzufügen • Schorle dann kalt stellen oder mit Eiswürfeln direkt servieren.

    Wir wünschen guten Durst!

    Unser Tipp: Lässt sich mit (selbstgemachtem) Erdbeer-Sirup noch prima aufpeppen!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan