Erdbeer-Brause

Nichts geht über ein erfrischendes Getränk an warmen Tagen. Erdbeer Brause hergestellt aus frischen Erdbeeren, Minze und Zitrone ist sowas von lecker!
5.0/5 Bewertung (6 Stimmen)
Erdbeer-Brause

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Messbecher, 1 Stabmixer, 1 Küchensieb

Zutaten

  • 500 g Erdbeeren
  • 4 Stängel Minze
  • 1 L Mineralwasser
  • 1 EL Zitronensaft frisch gepresst
  • 1 EL Xucker Basic (Xylit FR)
  • 200 ml Leitungswasser

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und putzen, dann in Stücke schneiden • Die Hälfte der Erdbeeren und 200 ml Leitungswasser in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren.
  2. Eine Schüssel bereitstellen und darauf ein Sieb geben • Das Sieb mit einem (Mull)Tuch auslegen • Das Erdbeerpüree auf das Tuch geben, die Flüssigkeit durchlaufen lassen und zuletzt gut ausdrücken • Den Erdbeersaft in eine Glaskaraffe füllen.
  3. Minze waschen und trocken schütteln, dann die Blätter abzupfen • Die restlichen Erdbeeren, Mineralwasser, Minzblätter, Xucker und Zitronensaft zum Erdbeersaft in die Karaffe geben und durchrühren • Das Ganze kalt stellen - vor dem Servieren Eiswürfel hinzufügen.

    Wir wünschen guten Durst!

    Unser Tipp: Das im Tuch übrig gebliebene Erdbeerpüree in eine Dose füllen. So kann es z.B. in den nächsten Smoothie gefüllt werden. Bis zum Verbrauch kalt stellen oder einfrieren.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.