Bowl mit gekochtem Ei und frischem Gemüse

Iss so bunt wie möglich und du bekommst so viel wie möglich an gesunden Nährstoffen. Dazu ein gekochtes Ei - Lecker!
4.8/5 Bewertung (4 Stimmen)
Bowl mit gekochtem Ei und frischem Gemüse

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Kochtopf

Zutaten

  • 1 Ei Größe M
  • 40 g Rucola frisch
  • 50 g Romanasalat
  • 5 Cherrytomaten
  • 3 Stängel Basilikum frisch
  • ½ Avocado
  • 30 g Gemüsepaprika gelb roh
  • 30 g Gemüsepaprika rot
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. In einem kleinen Topf ausreichend Wasser zum Kochen bringen und das Ei 6 - 10 Minuten kochen - je nach dem wie fest man sein Eigelb mag • Ei dann mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale abpellen.
  2. Währenddessen die Rucolablätter waschen und abtropfen lassen, dann klein zupfen • Romanasalat klein schneiden • Paprikas von Kernen und Trennwänden befreien und in kleine Würfel schneiden.
  3. Avocadodruchtfleisch aus der Schale lösen und in Stücke schneiden • Tomaten waschen und halbieren • Basilikum waschen und trocken schütteln, dann die Blätter abzupfen.
  4. Salatblätter, Tomaten, Avocado, Paprika und Basilikumblätter in einer Schüssel anrichten • Das gekochte Ei halbieren und dazugeben • Alles mit Salz und Pfeffer würzen und das Olivenöl darüberträufeln.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.