Blumenkohl Schnitzel mit Tomaten-Kichererbsen-Sauce und Quark Dip

Ein tolles Schnitzel aus Blumenkohl und dazu eine leckere Tomaten-Sauce mit Kichererbsen und Champignons.
4.2/5 Bewertung (26 Stimmen)
470 Bewertungen - 4.6
Blumenkohl Schnitzel mit Tomaten-Kichererbsen-Sauce und Quark Dip

Zutaten

  • 120 g Blumenkohl
  • 100 g Tomaten Stücke Natur Konserve
  • 50 g Kichererbsen Konserve abgetropft
  • 2 Champignons braun
  • ½ Schalotte
  • 50 g Quark, 40% Fett i. Tr.
  • ½ Limette
  • 2 Stängel Koriander, frisch
  • 2 Stängel Rosmarin frisch
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Prise Paprika de la Vera Pulver
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz
  • Leitungswasser nach Bedarf
  • Agavendicksaft nach Bedarf

Zubereitung

  1. Blumenkohl halbieren und eine dicke Scheibe abschneiden • Schalotte schälen und klein schneiden • Kichererbsen in ein Sieb geben und abspülen, dann abtropfen lassen • Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Kräuter waschen und abtropfen lassen • Quark in eine Schüssel geben und mit etwas Wasser aufrühren bis eine cremige Konsistenz entstanden ist • Quark-Dip mit Salz, Pfeffer, etwas frisch gepressten Limettensaft und Agavendicksaft abschmecken.
  3. Grillpfanne erhitzen und das Blumenkohl Schnitzel von beiden Seiten braten • In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und die Schalotte anschwitzen • Kichererbsen und Champignons dazugeben und mit anbraten • Tomaten dazugeben und alles durchrühren.
  4. Rosmarinblättchen vom Stiel zupfen und fein hacken, dann zur Tomaten-Kichererbsen-Sauce geben • Die Sauce mit Paprika Pulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Blumenkohlschnitzel mit Tomaten-Kichererbsen-Sauce und Quark Dip auf einem Teller anrichten • Korianderblättchen vom Stiel zupfen und dazugeben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan