Bayrischer Wurstsalat

Bayrischer Wurstsalat ist ein echter Genuss...Egal ob Süß oder Herzhaft, er passt perfekt in die Low Carb Küche. Probieren Sie selbst

3.3/5 Bewertung (91 Stimmen)
Bayrischer Wurstsalat

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Salatschüssel, 1 Küchenwaage, 1 Messbecher, 1 Schneebesen, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Haut von der Wurst abziehen und die Wurst in feine dünne Streifen schneiden • Zwiebel schälen und fein würfeln •  Gewürzgurke halbieren und in dünne Scheiben schneiden • Käse in kleine Würfel schneiden • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen.

  2. Essig, Öl, Senf, Gurkenwasser, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen in eine separate Schüssel verrühren.

  3. Marinade über den Wurstsalat geben, alles gut durchmischen und im Kühlschrank abgedeckt 1 - 2 Stunden ziehen lassen.

  4. Vor dem Verzehr Schnittlauch hacken, zu dem Wurstsalat geben und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

    Tipp: Dazu passt unser Low Carb Kraft-Brot. Das findet Ihr in unserem Low Carb Kochbuch

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.