Avocado-Hähnchen-Salat mit Avocado-Dip

Ein raffinierter Avocado Salat. Mit frischen Tomaten, Paprika und natürlich Avocado. So schmeckt der Frühling.

Ein raffinierter Avocado Salat. Mit frischen Tomaten, Paprika und natürlich Avocado. So schmeckt der Frühling.
3.8/5 Bewertung (17 Stimmen)
Avocado-Hähnchen-Salat mit Avocado-Dip

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrust
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Avocado frisch Hass
  • 1 Gemüsepaprika gelb roh
  • 12 Cherrytomaten
  • 1 Knoblauch Zehe
  • 5 Stängel Koriander, frisch
  • 1 Limette
  • Meersalz
  • Pfeffer bunt

Zubereitung

  1. Das Fruchtfleisch 1 reifen Avocado in einem Mixbecher geben • 1 EL Olivenöl, 2 EL Limettensaft, gewaschenen Koriander und Knoblauch dazu geben und alles mit dem Stabmixer pürieren • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tomaten waschen und halbieren • Paprika waschen, halbieren und Kerne entfernen, anschließend in kleine Würfel schneiden • Fruchtfleisch der zweiten Avocado mit einem Esslöffel entfernen und würfeln • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichten Pfanne mit etwa Öl von beiden Seiten gold-braun braten • Danach die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit dem Salat vermischen.
  4. Salat und den Avocado Dipp in die Avocado Schalen geben und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

    Tipp: Wer es würziger mag gibt noch ein paar Chiliflocken dazu.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet