Neues Feature

Neue Nährwerte

Gewichtstracking

Auf verpackten Lebensmitteln kann man die Nährwerte leicht ablesen. Bei Rezepten ist das nicht so leicht und mit viel Rechnerei verbunden. Dank der Rechenfunktion im Meal Planner muss keiner von euch selbst die Nährwerte der einzelnen Zutaten nachlesen und ausrechnen, das klappt automatisch.

Warum ist die Angabe von Nährwerten sinnvoll?

Durch die N√§hrwertkennzeichnung in den Rezepten l√§sst sich entnehmen, wie viel Energie in jeder Mahlzeit enthalten ist und von welchem N√§hrstoff wie viel zugef√ľhrt wird. Bisher wurden in den Rezepten bei uns die¬†Kalorien, Eiwei√üe, Kohlenhydrate und¬†Fette ausgewiesen.

Die Nährwerte pro Portion: Kalorien (Kcal), Eiweiße (E), Kohlenhydrate (KH) und Fette (F) werden weiterhin in jedem Rezept abgebildet.

Zielgewicht Eingabe

NEU: Detailliertere Nährwertangaben

Ab jetzt findet ihr eine detailliertere Angabe von weiteren Nährwerten. Diese Angaben werden unter den Zubereitungsschritten in jedem Rezept angezeigt. 

Zielgewicht Eingabe

Was genau wird angezeigt?

Bei den Kohlenhydraten und Fetten findet ihr jetzt eine genaue Zusammensetzung der enthaltenen Stoffe.

Die Angabe der Kohlenhydrate wird aufgesplittet in Ballaststoffe und Zucker. Gerade¬†auch f√ľr die Low Carb Ern√§hrung interessant, denn Ballaststoffe sorgen f√ľr eine gute Verdauung und l√§ngere S√§ttigung, Zucker hingegen nicht.

Bei den Fetten werden nun die einzelnen Fettsäuren angezeigt. Ihr könnt ablesen, wie viele gesättigte, einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren das Rezept enthält und welche Mengen an Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren drinstecken.

Weiterhin findet ihr eine gr√∂√üere Auflistung von Vitaminen, Mineralstoffen und Aminos√§uren, die insbesondere f√ľr Menschen mit Allergien und Unvertr√§glichkeiten hilfreich sein kann.

In Verbindung mit N√§hrwertangaben beachtet bitte Folgendes: Der N√§hrstoffgehalt nat√ľrlicher Rohstoffe unterliegt immer nat√ľrlichen Schwankungen. Ein Beispiel: Der Fettgehalt von Fischen und anderen Tieren kann je nach Alter, physiologischem Zustand und F√ľtterung variieren. Auch die Verarbeitung von Lebensmitteln nimmt Einfluss auf den N√§hrstoffgehalt. Es handelt sich¬†bei N√§hrwertangaben daher¬†stets um Richtwerte.

Die detaillierte Auflistung steht exklusiv¬†allen Premium Mitgliedern zur Verf√ľgung.